Sie werden empfangen mit familiärer Herzlichkeit.

Das "Café im Hof" ist ein familiär geführter Betrieb. Der Inhaber Steve und seine Frau Sonja haben 2005 den denkmalgeschützten Dreiseithof gekauft und seitdem mit viel Liebe zum Detail und Herzblut restauriert.

Beide möchten ihre Gäste in diesem ansprechenden Ambiente willkommen heißen und verwöhnen.

Aufgrund der disponierten Lage im Rodachtal ist das Café ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, Radwanderer und Motorradfahrer. Dieses ist am Samstag sowie an Sonn- und Feiertagen geöffnet. Neben hausgebackenen Kuchen und Torten, teils vegan oder in Bioqualität, gibt es immer auch herzhafte Speisen für den kleinen Hunger. 

Die fünf komfortablen Gästezimmer stehen ganzjährig zur Verfügung.


 


 


 


 


 

  • Vorderseite
  • P1050675
  • P1050678
  • P1020382
  • P1010198
  • 6
  • 4
  • IMG_5698
  • 11
  • 17
  • 19
  • 18
  • 21
  • 22
  • Gastraum